Zurück zur Startseite

Spielleitplanung Bremerhaven (2010-2011)

Projektauftrag

Durchführung der Spielleitplanung im Stadtteil Geestemünde
Die Sicherung und Weiterentwicklung der Spiel-, Erlebnis- und Aufenthaltsflächen von Kindern und Jugendlichen war Ziel der Spielleitplanung in Geestemünde. Auf Grund der sehr heterogenen Struktur der Quartiere lag unser Augenmerk auf der Entwicklung von Flächen im Geschosswohnungsbau mit weitläufigen Abstandsflächen in Grünhöfe, im verdichteten Gründerzeitquartier Geestendorf sowie in Grün- und Brachflächen nahe der Geeste.

Projektinfos

Die Einwohnerzahl des Stadtteils Geestemünde beträgt ca. 32.200 Personen (Stand: 31.12.2010). Somit ist Geestemünde der bevölkerungsreichste Stadtteil Bremerhavens bei einer Fläche von etwa 11 km2. Insgesamt wurden ca. 500 Kinder und Jugendliche aus Geestemünde in die Spielleitplanung eingebunden.

Mehr erfahren