Zurück zur Startseite

Neuigkeiten aus dem Bereich der Stadterneuerung

Unser Team Stadterneuerung / Quartiersentwicklung arbeitet zurzeit an ganz unterschiedlichen und spannenden Aufgaben.

2016 haben wir das Stadtumbaumanagement in Remscheid Stachelhausen und Honsberg übernommen. Wir stehen Bewohnern und Akteuren als zentraler Ansprechpartner zur Verfügung und begleiten die weitere Entwicklung des Stadtumbaugebiets fachkundig. Neben einer Trägerkonferenz zur Beteiligung an der Planung eines Quartiersplatzes, einem Bürgerforum und Nutzerkonferenzen, finden in den kommenden Wochen ein Stadtteilfest und eine Führung durch Stachelhausen rund um das ehemalige Stadtarchiv statt.

Seit 2017 führen wir das Stadtteilmanagement in Gevelsberg Berge-Knapp und Vogelsang im Rahmen des Förderprogrammes Stadtumbau West durch. Schwerpunkt ist die stetige Einbeziehung von Bürgern in aktuelle Bauvorhaben. Anfang Juli soll das Projekt „Urban Gardening“ umgesetzt werden. Von Kindern und Engagierten sowie Garteninteressierten sollen Hochbeete für gemeinschaftliches Gärtnern im Breddepark aufgestellt werden. Im Spätsommer soll es ein großes Eröffnungsfest für den neu umgestalteten und modernisierten Bolzplatz Langenrode geben.

Außerdem erarbeitet unser Team aus dem Bereich Stadterneuerung / Quartiersentwicklung gerade ein Integriertes Handlungskonzept für den Bereich Ortsmitte Hüls in Marl. Nachdem vergangene Woche bereits eine Akteursveranstaltung stattfand, wird im Juli eine Bürgerbeteiligung durchgeführt.


Zum News-Archiv »

Stadtplanung

Familienfreundliche Stadtplanung

Freiraumplanung

Freiraumplanung

Stadterneuerung

Stadterneuerung
Deutsches Kinderhilfswerk

Wir sind Kontaktstelle des Deutschen Kinderhilfswerks.